Bride -Lösegeld, Rhythmus, ein fünfthältiger Kuchen – eine Hochzeitszeremonie, die mit allen Arten von Traditionen aus verschiedenen Epochen und Kulturen überwachsen ist. Und nicht alle sehen im 21. Jahrhundert angemessen aus. Und einige sind sogar in der Lage, das Gefühl aus dem Urlaub zu verderben. Hochzeitsorganisator Olga Meldzikhova erzählt, was Sie vermeiden können, wenn Sie eine Feier planen.

Der häufigste Fehler ist, eine Traumhochzeit der Angst zu verweigern, dass Verwandte das gewählte Thema nicht mögen werden. „Das ist dein Tag. Willst du barfuß eine Hochzeit im Gras? Tu es! Und es kann organisiert werden, so dass Eltern, die auf einem klassischen Format bestanden haben. Und vor allem – dieser Tag wird als etwas Besonderes in Erinnerung bleiben “, rät Olga Meldzikhova.

Und damit keine Versehen die Eindrücke verderben, müssen Sie sich der Planung korrekt nähern: Zeigen Sie ein komfortables Budget an, stellen Sie eine Liste von Gästen auf, stellen Sie Prioritäten und machen Sie keine Fehler aus unserer Liste. Diese Fehler.

eines. Rufen Sie alle an, die Sie kennen

Laden Sie die Gäste nicht nur ein, um nicht zu beleidigen. An diesem Tag sollte es diejenigen geben, mit denen Sie diese Freude wirklich teilen möchten. Und der zweite Cousin kann sich für Sie und in der Ferne freuen.

Vergessen Sie jedoch nicht, den Sämling durchzudenken, auch wenn Sie nur 20 Menschen einladen. Damit die Gäste abends genießen können, sollten die Menschen mit ähnlichen Interessen, einer Alterskategorie oder zumindest ein wenig zueinander in der Nähe sein. Wenn viele der Gäste mit kleinen Kindern kommen wollen, ist es vernünftig, einen Animator für sie einzuladen.

2. Berücksichtigen Sie nicht die Jahreszeit und das Wetter

Eine Hochzeit im Freien im April oder Oktober ist nicht die beste Idee. Auch wenn letztes Jahr am 25. Oktober ein wunderbares Wetter war. Außerdem sehen offener Hochzeitstisch und Tanzen auf dem Gras nur auf dem Bild großartig aus. An einem heißen Tag werden die Gäste von der Hitze erschöpft und Mücken können abends gebissen werden. Aber was ist, wenn es regnet und stark abkühlt??

In diesem Fall müssen Sie eine Ersatzoption haben – ein Zelt oder ein Restaurant in der Nähe. Es wird keine überflüssigen Decken und Heißkünfte geben. Immerhin ist das Wetter in unseren Breiten nicht konstant.

3. Verwenden Sie Gäste als Auftragnehmer

„Bruder fotografiert gut. Warum schießt er nicht unsere Hochzeit?? » » Mamas Freundin backt lecker « Napoleon ». Lassen Sie es eine Dreier -Hochzeitstorte vorbereiten. Außerdem schlug sie selbst vor « . Solche Ideen scheinen erst am Anfang gut zu sein. Es ist unmöglich, eine „Kundenklientin“ -Bewegung mit Freunden und Angehörigen aufzubauen: Es ist unpraktisch für sie, strenge Anforderungen zu stellen oder die Arbeit mit geringer Qualität zu fordern.

Lassen Sie die Gäste den Urlaub genießen, und Profis arbeiten ihre Arbeit für die entsprechende Belohnung.

vier. Folgen Sie allen Aberglauben und Zeichen

Heiraten im Mai – Ihr ganzes Leben, das Verlobungsringe sollten ohne Steine ​​sein, ein Hochzeitskleid kann nicht durch Ihre Beine getragen werden, Sie müssen am Donnerstag und Sonntag in alten Schuhen heiraten – erfolglose Tage. Eine Vielzahl von Zeichen, von denen viele aus der westlichen Kultur entlehnt werden, erschweren die Lebensdauer des Bräutigams und der Braut erheblich.

Hören Sie auf, sich auf verschiedene Aberglauben zu konzentrieren. Besser an die Hochzeit am Donnerstag oder Sonntag spart das Budget erheblich, Sie können eine gute Plattform auswählen und einen Rabatt erhalten. Gleiches gilt für Hochzeiten im Mai.

5. Arrangieren Sie ein Lösegeld

Die meisten modernen Paare arrangieren es nur, um Eltern zu gefallen. Erklären Sie Lieben, dass sie am typischen Eingang eines hohen Gebäudes kämpfen, die nicht in Ihre Vorstellung von einem guten Geschmack passen. Oder finden Sie heraus, wie Sie sie original, witzig und schnell ausgeben können. Hinweis: Zum Beispiel nicht im Eingang!

6. Versuchen Sie, 24 Stunden Zeit zu haben

Registrierung im Registrierungsbüro, Ausgangsmalerei, Walk, Fotoshooting, Buffet, Restaurant – Um Zeit zu haben, um den gesamten „Hochzeitsstand“ zu beobachten, wachen Braut und Bräutigam um sechs Uhr morgens auf. Und beim Abendessen liegen sie vor Müdigkeit. Aber Sie können alles planen, so dass ein besonderer Tag gemessen und komfortabel ist. « Ich rate immer Paare, eine Reise zum Registrierungsbüro und zur Feier selbst für zwei Tage zu zerstören », sagt der Experte.

Die Aufgabe des modernen Moderators ist es, die angenehmste Atmosphäre zu schaffen und die Gäste nicht in eine unbequeme Position mit Wettbewerben zu bringen

Kampagne für das Registrierungsbüro – tatsächlich Formalalität. Es ist durchaus möglich, an einem Wochentag sogar in Jeans dorthin zu kommen, nur Eltern einzuladen und dann gemeinsam einen Spaziergang im Park zu machen oder in einem Restaurant zu sitzen. Organisieren Sie für den Rest der Gäste eine schöne Ausstiegszeremonie vor einem Hochzeitsessen mit romantischen Hälften, Ihrer Lieblingsmusik und dem Austausch von Ringen.

7. Machen Sie ein Fotoshooting im Stadtzentrum und fahren Sie mit dekorierten Autos

Wer sich ausgedacht hat, haben Gäste Spaß, alle touristischen Orte der Stadt zu fahren? Und welche semantische Ladung ist Ihr Foto im Hintergrund des Denkmals zu Puschkin? Das Fotoshooting von Braut und Bräutigam (ohne Freunde und Außenstehende) wird am besten nicht vor dem Hintergrund der lokalen Attraktionen, sondern im Park oder im Studio durchgeführt.

Infolgedessen sparen Sie durch die Abgabe dieser beiden angeblich obligatorischen Punkte immer Zeit und Zeit. Es ist nicht notwendig, einen Stylisten und Maskenbildner um sechs Uhr morgens einzuladen und komplexe Bewegungen durch Staus zu planen.

acht. Nehmen Sie eine Limousine

Laut Olga Meldzikhova ist dies das schlechteste Auto für die Hochzeit – unangenehm und nicht viertein. Es ist unmöglich, sich um die Limousine zu drehen, in den Hof oder die schmale Fahrspur zu rufen, um den Korken herumzugehen. Ganz zu schweigen davon.

Es ist viel vernünftiger, ein Retro -Auto oder einen guten Vertreter einer repräsentativen Klasse zu bestellen. Und für Gäste, wenn sie eine Übertragung in ein Vorortrestaurant oder an den Ort der Ausstiegsregistrierung benötigen, -Mini-Autobusse.

9. Laden Sie den Host anstelle des Hosts ein

Der Unterschied liegt nicht nur im Namen. Die Aufgabe des modernen Moderators ist es, die angenehmste Atmosphäre zu schaffen und die Gäste nicht in eine unbequeme Position mit Wettbewerben zu bringen. Ein weiterer guter Moderator sorgt dafür.

zehn. Sammeln Sie Geld von Gästen

Die Entführung der Braut, ein Glückszählen

für einen Jungen und ein Mädchen, eine Auktion für den Verkauf des ersten Kuchens – heute sind „Hochzeitsoperationen“ unangemessen. Schließlich haben die Gäste bereits ein Geschenk ausgegeben oder einen bestimmten Betrag in den Umschlag gesteckt. Und sie zählten nicht auf zusätzliche Ausgaben.

elf. Zu viel Alkohol bestellen

Champagner, Rot und Weißwein, zwei Arten von starkem Alkohol – ein solches Set sollte auf ein Hochzeitsessen beschränkt sein. Vor ihm – nur Champagner und alkoholfreie Getränke. Versuchen Sie nicht, Gäste bei der Registrierung zu trinken. Andernfalls kann die Hochzeit außer Kontrolle geraten.

12. Wählen Sie unangenehme Kleidung und Schuhe

Kleid mit einem schmalen Korsett, dem prächtigsten Rock und einem Fünf -Meter -Zug sieht auf dem Foto spektakulär aus. Aber denken Sie darüber nach, ob Sie bereit sind, den ganzen Tag darin zu verbringen? Wenn Sie ab fünf Jahren davon geträumt haben, planen Sie einen austauschbaren – einfacheren und bequemeren, zum Tanzen am Ende des Abends.

Ein freies Paar Schuhe ohne Absätze ist auch ein obligatorischer Punkt, auch wenn Sie zuversichtlich auf den Stilettos ausgleichen. Darüber hinaus müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Outfit mit dem Anzug des Bräutigams im Einklang steht. Und Sie sollten keinen Stylisten und Maskenbildner in der Hoffnung sparen, dass der Fotograf seine Fehler mit Photoshop korrigiert.

13. Machen Sie die Gäste, um einer bestimmten Kleiderordnung zu folgen

„Es ist wunderschön, wenn alle Gäste im Stil des Urlaubs gekleidet sind“, glaubt Olga. – Verleihen Sie jedoch nicht zu strenge Frames und fordern Sie ihre Einhaltung an. Es wird eine Schande sein, dass jemand aufgrund des Fehlens eines geeigneten Outfits nicht kam. « . Laden Sie die Gäste einfach höflich in die Einladung ein, das Thema der Veranstaltung zu unterstützen: „Wir werden uns freuen, wenn Sie im Geiste der 1950er Jahre gekleidet sind, da unsere Hochzeit vom Film„ Steeling “inspiriert ist.

vierzehn. Sparen Sie den Organisator und den Auftragnehmer

Es gibt ein Missverständnis, dass der Hochzeitsorganisator nur mit einem sehr großen Budget zugelassen werden kann. Aber das ist nicht so. Ein guter Organisator hilft zu sparen (sagen Sie Ihnen, wo es billiger ist, Blumen, Kuchen usw. zu bestellen.D.), vermeiden Sie Fehler und damit verbundene Ausgaben und sammeln Sie ein Team von Fachleuten. Sie werden Ihre Nerven retten und ein maximales Vergnügen aus dem Urlaub haben. Vor allem, wenn Sie sich in 3-6 Monaten im Voraus ideal vorbereiten. Und da Sie einen Profi eingestellt haben, vertrauen Sie ihm und folgen Sie dem Rat. Sie haben diese erste oder zweite Hochzeit, es ist schon hundertstel.